Ausgezeichnet für Kompetenz & Qualität

Terrassenüberdachungen - Referenzen

Terrassendächer, immer genau passend statt 08/15!

Ein hochwertiges Glas-Terrassendach ist eine Investition, die man nicht so häufig im Leben tätigt. Daher sollte es zu 100 % zur vorhandenen Bauumgebung und Ihren Ansprüchen passen. Hier sehen Sie ein gelungenes Beispiel dafür: Das Dach TERRAZZA PURE im geradlinigen Design harmoniert perfekt mit der Architektur des Hauses und fügt sich nahtlos in das Gesamtbild ein.

Für ein angenehmes Klima an sonnigen Sommertagen sorgt ein aufgesetztes Beschattungssystem. Unsere Kunden hatten sich für diese Form der Wintergartenmarkise entschieden, da das Dach zu einem späteren Zeitpunkt von GÜTLER mit Ganzglas-Schiebetüren an den derzeit offenen Seiten ausgestattet werden soll. Alles ist perfekt aufeinander abgestimmt. So entsteht ein rundum geschützter Raum, der flexibel an die jeweilige Wettersituation angepasst werden kann.

Damit steht ungetrübtem Terrassengenuss an vielen Tagen im Jahr nichts mehr im Wege!

» Mehr über das Terrassendach TERRAZZA PURE erfahren.

 

Wohlfühlraum im Freien!

Drinnen oder draußen – mit einem Glas-Terrassendach wird der Übergang fließend. Die Terrasse wird zum erweiterten Wohnraum. Bei diesem aktuellen Arbeitsbeispiel von GÜTLER ist auch gut zu erkennen, dass die hohe Lichtdurchlässigkeit des Glasdaches TERRAZZA PURE gewährleistet, dass angrenzende Innenräume weiterhin mit natürlichem Tageslicht versorgt werden.

Das kubische Design des stilvollen Wetterschutzes harmoniert sowohl in der Form- als auch in der Farbgebung perfekt mit der schönen Fassade des Hauses in klassischem Baustil.

Die für den zuverlässigen Ablauf des Regenwassers notwendige Neigung des Wetterschutzes wurde in die Dachkonstruktion integriert. So können auch seitlichen die Träger des Daches horizontal ausgerichtet werden. Das sieht nicht nur gut aus, sondern erleichtert auch die Montage von ZIP-geführten Glasfaser-Screens. Die schützen auf Knopfdruck vor Wind und neugierigen Blicken, erhalten dabei jedoch den Ausblick. Angenehmes Wohlfühlklima an sonnigen Tagen gewährleistet das untergesetzte Beschattungssystem SOTTEZZA. Am Abend sorgen integrierte LED-Sport mit warmweißem, dimmbarem Licht für ein einladendes und behagliches Ambiente.

PS: Wie unschwer zu erkennen ist, waren die Abschlussarbeiten am Terrassenboden noch in vollem Gange, als diese Bilder entstanden.

 

Mehr Raum zum Wohnen, Entspannen, Genießen!

Gemeinsam mit unserem Kunden haben wir dieses kubische Terrassendach geplant, dass dann vom Handwerksteam von GÜTLER fachmännisch realisiert wurde. Da wir immer auf Maß fertigen, konnten wir auch individuelle Wünsche und bauseitige Besonderheiten berücksichtigen. Schön zu sehen ist z.B., wie der Mauervorsprung in die Gesamtkonstruktion einbezogen wurde. Das Glas-Terrassendach wurde umlaufend mit ganzseitigen Ganz-Glaselementen ausgestattet. Da diese rahmenlos ausgeführt sind, bleibt der Blick in die Natur nahezu unbeeinträchtigt. An schönen Sommertagen lassen sich die Elemente leichtgängig zur Seite schieben. Für ein angenehmes Raumklima - auch bei intensiver Sonneneinstrahlung - sorgt ein untergesetzte Beschattungssystem. An einer Seite bietet eine außenliegende Vertikalbeschattung Sicht- und Sonnenschutz.

Wie Sie sehen, bekommt der Sommergarten auch einen neuen Terrassenboden. Dieser wird später so gestaltet sein, dass man nahezu barrierefrei in den neuen Wohlfühlraum gelangt. Wir denken, er wird von unseren Kunden häufig für gesellige, entspannte und gemütliche Stunden genutzt werden.

 

Ein Gartenzimmer für alle Jahreszeiten!

Wer träumt nicht von einem lichtdurchfluteten Raum, der die Schönheit des Gartens in die eigenen vier Wände holt? Mit einem Glas-Terrassendach wird dieser Traum Realität. Diese Installation, entstanden aus dem bewährten TERRAZZA PURE Terrassendach in Kombination mit Ganzglas-Schiebeelementen, zeigt, wie Sie die Vielfalt der Natur im Wechsel der Jahreszeiten gut geschützt das ganze Jahr über genießen können.

1. Terrassendach TERRAZZA PURE: die perfekte Basis

Unsere Kunden entschieden sich für das bewährte TERRAZZA PURE Terrassendach als stilvolle Grund-Konstruktion. Das hochwertige Dachsystem in kubischer Bauform bietet nicht nur Schutz vor Witterungseinflüssen, sondern ist auch eine solide Basis für weitere Features.

2. Ganzglas-Schiebeelemente: der Übergang von Drinnen und Draußen wird fließend

Mit Hilfe der Ganzglas-Schiebeelemente, die an drei Seiten des Terrassendachs installiert wurden, lässt sich die naturnahe Wohnraumerweiterung ganz flexibel nutzen. Der Raum kann nach Belieben geöffnet und geschlossen werden – so verwischen die Grenzen zwischen Innen- und Außenbereich. An warmen Tagen kann man die frische Luft genießen, bei kühlerem oder nassem Wetter ist man gut geschützt.

3. Seitlicher Sicht- und Sonnenschutz: VertiTex II Vertikalmarkisen

Per Knopfdruck senken sich die Behänge der VertiTex II Vertikalmarkisen vor die Glasflächen. Dank moderner ZIP-Technologie wird das Tuch straff geführt und Lichtspalten an den Seiten werden vermieden.

4. Hitzeschutz inkl. Beleuchtung unter dem Glasdach: Sottezza II LED

Für angenehmes Raumklima – selbst bei intensiver Sonneneinstrahlung – sorgt das untergesetzte Markisensystem. Es schafft zugleich eine behagliche Atmosphäre. In den Abendstunden tauchen integrierte LED-Spots den Platz unter dem Glasdach in stimmungsvolles Licht.

5. Zeitgemäßer Komfort: Funksteuerung für Markisen und Beleuchtung

Egal, ob Sie mehr Licht wünschen oder die Markisen schließen möchten: Alles wird bequem per Funksteuerung bedient.

6. Langlebige Qualität, auf Maß gefertigt

Mit Hilfe des Tragenden Wandanschlusses konnten wir den Wunsch unseres Kunden nach einem Dachüberstand verwirklichen. Die Lücke zur Hauswand wurde mit einer Festverglasung geschlossen.

Wir bei GÜTLER legen großen Wert auf Qualität und Langlebigkeit. Daher wurde dieses Gartenzimmer mit höchster Präzision und Sorgfalt gefertigt. Unsere Kunden werden lange Freude an ihrem lichtdurchfluteten Wohnzimmer in der Natur haben.

Sie möchten sich selbst ein Bild vom Glas-Terrassendach TERRAZZA von weinor machen? Dann besuchen Sie GÜTLERs Terrassenwelten in Neuwied!

>> Hier Besuchstermin vereinbaren!

 

 

Eine zukunftssichere Investition: Terrassendach in Marken-Qualität

Die Anschaffung eines Terrassendaches ist eine bauliche Erweiterung, die das Haus über Jahrzehnte prägen wird. Daher lohnt es sich, in Qualität zu investieren. Die Gesamt-Konstruktion unserer Terrassendächer ist für Langlebigkeit konzipiert. Das zeigt sich nicht nur bei der hochwertigen Verarbeitung und den witterungsbeständigen, robusten Materialien. Das Baukastensystem bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Überdachung nach und nach mit weiterem Komfort auszustatten. So können Sie mit dem Grundmodell starten – so, wie bei diesem Beispiel TERRAZZA ORIGINALE - und zu einem späteren Zeitpunkt ein unter- oder aufgesetztes Beschattungssystem ergänzen. Oder Sie entscheiden sich für zusätzliche Textilscreens an den Seiten. Mit seitlichen Ganz-Glaselementen ist sogar der spätere Ausbau zu einem Kalt-Wintergarten möglich. Dank unseres Baukastensystems ist alles perfekt aufeinander abgestimmt – einige, schon heute für Sie denkbare Erweiterungen, lassen sich für die spätere Nachrüstung vorbereiten. So halten Sie sich für die Zukunft alle Optionen offen. Selbst wenn Sie sich erst nach vielen Jahren z.B. dazu entschließen, ein Heizsystem nachrüsten zu lassen: Das Gehäuse kann in der gleichen Farbe pulverbeschichtet werden, die Sie einst für Ihr Terrassendach gewählt haben.

 

Jedes Terrassendach von GÜTLER ist ein Unikat!

Ein Terrassendach in Marken-Qualität ist eine hochwertige Investition, die Ihr Haus für Jahrzehnte prägen und bereichern wird. Daher ist sorgfältige Planung besonders wichtig. Nach Ihren Wünschen und unter Berücksichtigung der baulichen Gegebenheiten entwickeln die Planer von GÜTLER eine Lösung, die genau zu Ihren Ansprüchen und den technischen Möglichkeiten passt. Bei diesem 9 Meter breiten und ca. 3,50 Meter großen Dach wurde der Erker mit in die Planung der Dachkonstruktion einbezogen. So entstand ein großzügiger, lichtdurchfluteter Raum, der vielseitig genutzt werden kann – z.B. als Esszimmer. Als seitlicher Wetterschutz dienen Glas-Schiebeelemente. So lässt sich der Raum – je nach Wetterlage – flexibel gestalten. Und wenn im Laufe der Zeit Ihr Komfortanspruch wächst: GÜTLER bietet auch innen- und außenliegende Beschattungssysteme, Infrarot-Heizstrahler und LED-Lichtleisten, die genau zum Terrassendach Ihrer Wahl passen. Im Übrigen investieren Sie nicht nur in mehr Lebensqualität - auch der Wert Ihrer Immobilie steigt.

 

Praktisch: Komplett-Lösungen von GÜTLER für die Terrassengestaltung

Bei uns ist Ihr Projekt in guten Händen, denn wir begleiten es vom ersten Aufmaß über die Planung bis hin zur Unterstützung bei der Baugenehmigung und Fertigstellung. Was viele nicht wissen: Wenn gewünscht, übernehmen wir auch alle Arbeiten „drumherum“. In diesem Arbeitsbeispiel wurde von GUETLER nicht nur das Lamellendach errichtet, sondern auch die erforderlichen Nebenarbeiten fachmännisch ausgeführt – u.a. Fundamenterrichtung, Plattenzuschnitt, Elektroanschluss und Entwässerung. Bei Bedarf arbeiten wir dabei eng mit anderen Gewerken zusammen. Ihr Vorteil: Sie haben nur einen Ansprechpartner und brauchen sich um Terminierung und Koordinierung nicht zu kümmern. Wir sind der Meinung: Das Ergebnis kann sich auch diesmal sehen lassen. Das Lamellendach ARTARES wurde direkt am Haus errichtet, so dass der Übergang von drinnen nach draußen fließend wird. Textilscreens an zwei Seiten des Daches sorgen bei Bedarf für Sicht-, Sonnen- und Windschutz. Praktisch sind auch die LED-Lichtleisten, die in die Lamellen integriert wurden. Es entstand zusätzlicher Wohnraum im Freien, der Dank flexiblem Wetterschutz viele Tage im Jahr genutzt werden kann.

 

Sieht gut aus und schützt bei nahezu jeder Wetterlage: Lamellendach

GÜTLER ist ausgewählter weinor Stützpunkthändler für das neue Lamellendach ARTARES. Unsere Fachberater und Monteure wurden vom Hersteller eigens für das neue Wetterschutz-Produkt geschult. Dieses Fachwissen und die langjährige Erfahrung unseres Teams bei der Planung und Montage von Terrassendächern aller Art kam auch diesem Kunden zu Gute. Denn die bauliche Situation ließ weder eine fassadengebundene noch eine vollständig freistehende Unterkonstruktion für das Lamellendach zu. Die Lösung: Statt eines Pfostens sorgt eine Sonderkonsole über der Fensterfassade für sicheren Halt. Ab sofort bietet das neue Lamellendach gut geschützten Terrassengenuss bei nahezu jeder Wetterlage. Denn durch die beweglich gelagerten Lamellen lassen sich Licht, Luft und Sonne nach Belieben dosieren. Ist das Dach geschlossen, ist es regendicht. Seitlichen Wind-, Sicht- und Sonnenschutz bieten zusätzliche Textilscreens. Da auch die Vertikal-Markise VERTITEX II von weinor stammt, fügt sie sich harmonisch ein. Die Kassette verschwindet nahezu unsichtbar in der Rahmenkonstruktion. Moderne ZIP-Technologie sorgt für ein straffes Tuch in jeder Position und bietet auch bei starkem Wind sicheren Halt. Wer mehr über das neue Lamellendach ARTARES erfahren möchte, klickt hier – oder besucht unsere Ausstellung in Neuwied!

 

Wir realisieren Terrassendächer auch an schwierigen Fassaden

Jedes Terrassendach von GÜTLER ist so konstruiert, dass es auch bei Sturm und Schneelast stabil ist. Die dafür notwendige Stabilität erhält das Dach durch die Stützpfosten im Frontbereich und den Wandanschluss. Der ist manchmal aber gar nicht so einfach zu realisieren – z.B. bei Fassaden mit dicker Dämmung, verklinkertem Mauerwerk oder bei Fertighäusern mit Holzständerwerk. Auch bei diesem Beispiel war es nicht möglich, die notwendigen Lasten ins Bauwerk abzutragen. Die Lösung: ein tragender Wandanschluss. Zusätzliche Pfosten am Wandanschluss leiten die Kräfte ab und ermöglichen einen sicheren Stand auch bei großer Belastung. Ein willkommener Nebeneffekt: Die zusätzlichen Pfosten dienen zur passgenauen Anbringung der Führungsschienen für die seitlichen Textilscreens. Moderne ZIP-Technologie sorgt für straffen Tuchstand und zuverlässigen Sicht-, Sonnen- und Windschutz. So entstand ein gut geschützter Wohlfühlort im Freien, der bis weit in den Herbst hinein genutzt werden kann. Und wenn es am Abend etwas kühler wird: Ein Knopfdruck genügt, und die energieeffiziente Infrarot-Heizung schafft wohlige Temperaturen.

 

Qualität zahlt sich aus – auch beim Terrassendach

Unsere Terrassendächer werden immer auf Maß gefertigt. So können auch individuelle Wünsche unserer Auftraggeber berücksichtigt werden. In diesem Arbeitsbeispiel sollte die große, bereits vorhandene Terrasse, überdacht werden. Die besondere Herausforderung an die Planer von GÜTLER: Obwohl 6 Meter breit, sollte die Konstruktion ohne Mittelpfosten auskommen, um die schöne Aussicht und die Optik nicht zu beeinträchtigen. Auch dafür fanden wir eine Lösung. In den bereits von Haus aus stabilen vorderen Regenrinnenträger wurde – von außen unsichtbar – ein Stahlprofil integriert. Das verlangte nicht nur planerisches Können, sondern auch Schwerstarbeit von unseren Monteuren. Allein das Stahlprofil hat ein Gewicht von mehr als 150 kg.

Dass die Konstruktion auch ohne Mittelpfosten die notwendige Stabilität aufweist, stellte sie bei einem Unwetter kurz nach Fertigstellung unter Beweis. Die kräftigen Böen in Sturmstärke konnte ihr nichts anhaben. Auch die Verglasung aus begehbarem Verbundsicherheitsglas (VSG) hielt dem extremen Hagelschlag in Folge des Unwetters stand. Das war bei anderen Terrassendach­eindeckungen aus unserer Region nicht immer so. Die häufig verwendeten, sogenannten „Doppelsteckplatten“ wurden vom Hagel förmlich durchlöchert. Terrassendächer von GÜTLER werden ausschließlich mit VSG eingedeckt. Qualität zahlt sich eben aus.

 

Auch nach 17 Jahren noch wie neu: Terrassendach für den Wohlfühlplatz!

Man mag es gar nicht glauben – diese Terrassenüberdachung, die im Juni 2022 aufs Foto gebannt wurde, haben wir bereits vor 17 Jahren konzipiert und realisiert. Es ist auch ein Beleg dafür, dass sich a) auch auf kleinstem Raum eine Wohlfühloase verwirklichen lässt und b) Qualität sich auszahlt. Die pulverbeschichtete Aluminium-Konstruktion ist nach wie vor makellos weiß und auch die Glaseindeckung weist nach so vielen Jahren keinerlei Gebrauchsspuren auf. Auch das Design ist nach wie vor aktuell und ansprechend. Das Dach wurde im Übrigen nach und nach von uns mit nützlichem Zubehör ausgestattet. So spendet ein Infrarot-Heizstrahler bei Bedarf wohlige Wärme und ein untergesetztes Markisensystem sorgt dafür, dass man auch an sonnigen Tagen kühlen Kopf bewahrt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein lichtdurchflutetes Wohnzimmer in der Natur!

Immer mehr Menschen entdecken die eigene Terrasse als Naherholungsort direkt am Haus. Und mit einer passgenauen Überdachung können Sie das Freiluft-Feeling viele Tage im Jahr länger genießen. So, wie diese Kunden, die sich für ein Glas-Terrassendach entschieden haben. Der Vorteil: durch den hohen Glasanteil brauchen auch die angrenzenden Räume nicht auf natürliches Tageslicht zu verzichten. Die Sonnenschutz-Experten von GÜTLER haben das Projekt von der Planung, über das Errichten der erforderlichen Streifenfundamente bis zur Montage der Konstruktion fachmännisch begleitet und umgesetzt. Auch die zusätzliche Komfortausstattung stammt von GÜTLER: umlaufende Glasschiebetüren bieten seitlichen Wetterschutz, ein untergesetztes Markisensystem bewahrt vor Überhitzung und schafft ein gemütliches Ambiente, die zusätzliche Frontbeschattung verhindert unerwünschte Einblicke und störende Blendungen bei tiefstehender Sonne. Bei Bedarf übernimmt eine Wetterstation die automatische Steuerung aller Sonnenschutzsysteme. Kurz: Das neue Terrassendach bietet nicht nur mehr Wohnraum, sondern auch mehr Lebensqualität.

 

Nichts ist unmöglich …

Pünktlich zum Sommeranfang  haben wir dieses Projekt abgeschlossen. Unsere Kunden waren es einfach leid, Ihre Terrasse mit Sonnenschirmen unterschiedlicher Art nur unzureichend in den Schatten zu stellen. Die improvisierte Lösung wurde nun durch eine professionelle von GÜTLER ersetzt. Dabei galt es eine Hürde zu meistern, die gar nicht so selten vorkommt: das Terrassendach konnte nicht an der Hauswand montiert werden, da die dafür notwendige Höhe fehlte. Daher haben wir unseren Kunden eine „Auf-Dach-Montage“ empfohlen, passgenau geplant und fachmännisch montiert. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Es entstand ein Wohnzimmer im Freien, das gut geschützten Platz zum Essen, Entspannen und Zusammensein für viele Tage im Jahr bietet.

 

Faltdach schafft Komfortzone im Freien!

Durch die Bauweise des Hauses ergab sich für die Terrasse eine gemütliche Nische. Leider wurde der Terrassengenuss durch das wechselhafte Wetter, direkte Sonneneinstrahlung, Wind und fehlenden Sichtschutz ein wenig getrübt. Abhilfe schaffte ein schiebbares Faltdach auf Maß von GÜTLER. Es fügt sich harmonisch in die vorhandene Architektur des Hauses ein und nutzt den vorhandenen Platz optimal aus, da es auf Maß gefertigt wurde. Das Dach kann teilweise oder ganz aufgeschoben werden, damit bei Bedarf auch ausreichend Lichteinfall für den angrenzenden Wohnraum gewährleistet ist. Wird der Behang geschlossen, bietet er Schutz vor Sonne und Regen. Doch das Dach vom Typ BRUSTOR B300 kann noch mehr: In den Außenpfosten integrierte Textilscreens bieten Schutz vor Wind, Blicken und Blendung bei tiefstehender Sonne. Nichts stört die erholsame Zeit auf der Terrasse Dank der Heizstrahler kann das neue Wohnzimmer im Freien auch genutzt werden, wenn es draußen kühl wird. Ein Knopfdruck genügt, und es entsteht wohlige Wärme. Sie wollen mehr über das Faltdach erfahren? Dann besuchen Sie „GÜTLER’s Terrassenwelten“ in Neuwied oder schauen Sie vorab hier.

 

Machen Sie mehr aus Ihrem privaten Freiraum am Haus!

Im Freien, und doch gut geschützt sein – diese Möglichkeit bietet Ihnen eine passgenaue Überdachung für Ihre Terrasse. Diese Lösung, die von GÜTLER realisiert wurde, zeigt, wie harmonisch sich die moderne Alu-Konstruktion in die vorhandene Bausubstanz einfügt. Denn bei der Planung berücksichtigen wir nicht nur Ihre Wünsche hinsichtlich der Größe Ihres Terrassendaches, sondern auch die baulichen Gegebenheiten vor Ort. Die großen Glaselemente lassen nicht nur viel Licht unter das Dach, sondern auch in die angrenzenden Räume. Die untergesetzte Markise schützt den Lieblingsplatz im Freien und den Wohnraum drinnen vor Überhitzung. Tisch und Stühle sowie dekorative Accessoires können dank des Wetterschutzes auch bei Regen draußen bleiben. Ein Terrassendach in Marken-Qualität ist eine lohnende Investition – in mehr Lebensqualität und den Wert Ihres Hauses. Mehr über die Möglichkeiten erfahren Sie bei Ihrem Besuch in „GÜTLERs Terrassenwelten“ oder vorab hier!

 

Ein Platz an der Sonne!

Wie wertvoll das eigene „Naherholungsgebiet“ direkt am Haus ist, haben die vergangenen Monate gezeigt. Mit einem Glas-Terrassendach verwandeln Sie Ihre Terrasse in einen gut geschützten Wohlfühlort im Freien, den Sie viele Tage im Jahr nutzen können. Hier hat man sich für die Überdachung TERRAZZA von weinor entschieden, die auf Maß gefertigt und von GÜTLER fachgerecht montiert wurde. Statt eines Sonnenschirmes sorgt zukünftig die untergesetzte Markise SOTTEZZA für kühlen Schatten auf der Terrasse. Und die Senkrecht-Markise VERTITEX II bewahrt zusätzlich vor Blendungen bei tiefstehender Sonne und kann bei Bedarf auch zum Schutz der Privatsphäre eingesetzt werden. Bei GÜTLER erhalten Sie alles aus einer Hand – so können Sie sicher sein, dass alle Systeme technisch und optisch perfekt aufeinander abgestimmt sind. Gerne informieren wir Sie über die vielfältigen Möglichkeiten. Unser Tipp: Lassen Sie sich in GÜTLERs Terrassenwelten in Neuwied inspirieren.

 

Weitere Referenzen